Werkzeugkasten powered by DB Training

Komplexität

schwer
mittel
einfach

Aufwand: mittel x

Agile Produktivität (new work)

Agile Produktivität ist eine Methode zur Messung, Bewertung und Steigerung von Produktivität und Performance. Unter fortwährender Betrachtung von Key Performance Indicators (KPIs) werden Verbesserungsmaßnahmen im Produktions- und Teambildungsprozess identifiziert und umgesetzt.


Foto-Safari

Die Fotosafari ist in erster Linie ein Werkzeug zur Identifikation und Dokumentation von Missständen im Arbeitsumfeld durch die Teilnehmer eines Workshops. Gleichzeitig ist sie auch ein Change-Werkzeug, um bei den Teilnehmern eines Workshops die bewusste Wahrnehmung ihres Arbeitsumfeldes zu fördern und/oder um sie für Missstände zu sensibilisieren.


Hands-on-Tool-Time (HOTT)

HOTT ist eine Methode, die aufzeigt wie viel Zeit eine Ressource für ihre geleisteten Tätigkeiten bzw. den Wertschöpfungsteil an einem Arbeitstag benötigt. Es wird dabei die tatsächliche Zeit an einem Arbeitswerkzeug (Hand am Werkzeug) gemessen. So können Verschwendungen deutlich und Verbesserungspotenziale transparent gemacht werden.


Kompetenzmatrix

Die Kompetenzmatrix ist ein Werkzeug zur Mitarbeiterentwicklung, welches die Beherrschung von Tätigkeiten transparent macht und Entwicklungsbedarfe aufzeigt.

(von DB Exzellenz empfohlen)


Messgrößenmatrix

Die Messgrößenmatrix schafft ein strukturiertes Vorgehen bei der Verifizierung potentieller Ursachen. In der Matrix werden mögliche Einflussgrößen zu den Ausgangsmessgröße zugeordnet. Ziel ist es die Eingangsgrößen mit der wahrscheinlich größten Auswirkung auf die Ausgangsgrößen zu identifizieren und im Weiteren zu analysieren.


Planning Poker

Planning Poker ist eine spielerische Methode zur Aufwandsschätzung innerhalb von Projekten.


Problementscheidungsplan

Der Problementscheidungsplan ordnet Überlegung bezüglich vorhandener oder geplanter Prozesse ein und stellt diese in grafischen Zusammenhängen schnell und übersichtlich dar. Der Prozess wird dafür in seine Teilschritte zerlegt, es werden sämtliche im Teilschritt möglichen Probleme aufgelistet und für diese Probleme Lösungen gesucht und aufgelistet.


Problemlösungsblatt

Das Problemlösungsblatt führt strukturiert durch den Problemlösungsprozess. Probleme werden beschrieben und analysiert, danach werden Gegenmaßnahmen generiert.

(von DB Exzellenz empfohlen)


Prozessdiagramm

Ein Prozessdiagramm ist die graphische Darstellung von Prozessen. Dadurch wird die zeitlich-logische Abfolge der einzelnen Vorgänge beschrieben und die Verknüpfung dieser untereinander dargestellt. Diese Form der Darstellung von Abläufen wird oft in Unternehmen angewendet.


Reaktionsplan

Der Reaktionsplan ist ein Werkzeug zum effektiven Reagieren auf Änderungen von Prozessergebnissen. Er stellt in Form einer Tabelle sicher, dass zum richtigen Zeitpunkt die verantwortliche Person auf die Änderungen mit den richtigen Maßnahmen schnell und v. a. angemessen reagieren kann. So wird garantiert, dass Kundenbedürfnisse erfüllt werden.