Werkzeugkasten powered by DB Training

Komplexität

schwer
mittel
einfach

Aufwand: mittel xKomplexität: einfach x

6-3-5

Die 6-3-5-Methode ist ein Werkzeug der Kreativitätstechniken und eignet sich zur Ideen- und Lösungsfindung einer fest definierten Problemstellung. Dazu schreiben 6 Teilnehmer je 3 Ideen innerhalb einer vorgegebenen Zeit (z.B. 1 Minute) auf einen Zettel und geben diesen 5x weiter, bis alle durch sind. Das ermöglicht eine gegenseitige Inspiration.


7 (+1) Arten der Verschwendung

Neben den wertschöpfenden Tätigkeiten, die dem Kunden einen Nutzen bringen, gibt es auch nicht-wertschöpfende Tätigkeiten. Diese werden als Verschwendung bezeichnet. Bei der Betrachtung der Verschwendung unterscheidet man 7 (+1) Arten, die sowohl in der Produktion als auch in der Administration zu finden sind.

(von DB Exzellenz empfohlen)


Affinitätsdiagramm

Im Brainstorming gesammelte Ideen/Handlungsfelder strukturiert visualisieren.


Big Room

Bei diesem Werkzeug werden die Baubeteiligten unabhängig der Firmenzugehörigkeit, nach ihren jeweiligen Gewerken und Projektphasen, in einen großen Raum zusammengefügt, um die Kollaboration, sowie Brainstorming und Innovation zu fördern.


Die 100 Dollar Methode

Methode, um Themen zusammen mit vielen Stakeholdern spielerisch zu priorisieren.


Flussdiagramm

Das Flussdiagramm dient der Darstellung von Arbeitsabläufen in grafischer Form.
In dem Werkzeug werden aufeinander folgende Arbeitsschritte, Ereignisse, Schnittstellen und Verantwortlichkeiten dargestellt.
Das Flussdiagramm wird eingesetzt, um einen bestehenden Prozess zu analysieren oder einen neuen Prozess darzustellen.


Foto-Safari

Die Fotosafari ist in erster Linie ein Werkzeug zur Identifikation und Dokumentation von Missständen im Arbeitsumfeld durch die Teilnehmer eines Workshops. Gleichzeitig ist sie auch ein Change-Werkzeug, um bei den Teilnehmern eines Workshops die bewusste Wahrnehmung ihres Arbeitsumfeldes zu fördern und/oder um sie für Missstände zu sensibilisieren.


Hands-on-Tool-Time (HOTT)

HOTT ist eine Methode, die aufzeigt wie viel Zeit eine Ressource für ihre geleisteten Tätigkeiten bzw. den Wertschöpfungsteil an einem Arbeitstag benötigt. Es wird dabei die tatsächliche Zeit an einem Arbeitswerkzeug (Hand am Werkzeug) gemessen. So können Verschwendungen deutlich und Verbesserungspotenziale transparent gemacht werden.


Kompetenzmatrix

Die Kompetenzmatrix ist ein Werkzeug zur Mitarbeiterentwicklung, welches die Beherrschung von Tätigkeiten transparent macht und Entwicklungsbedarfe aufzeigt.

(von DB Exzellenz empfohlen)


Kudo-Karten

Kudo-Karten gelten als Zeichen der Anerkennung und des Dankes.