Werkzeugkasten powered by DB Training

Komplexität

schwer
mittel
einfach

Komplexität: einfach x

6-3-5

Die 6-3-5-Methode ist ein Werkzeug der Kreativitätstechniken und eignet sich zur Ideen- und Lösungsfindung einer fest definierten Problemstellung. Dazu schreiben 6 Teilnehmer je 3 Ideen innerhalb einer vorgegebenen Zeit (z.B. 1 Minute) auf einen Zettel und geben diesen 5x weiter, bis alle durch sind. Das ermöglicht eine gegenseitige Inspiration.


Auspunkten

Bedeutung einzelner Ursachen, Ideen oder Lösungen bewerten durch die Vergabe von Punkten.


Blitzlicht

Blitzlicht ist eine Feedbackmethode, die schnell die Befindlichkeit, Stimmung, Meinung etc. in einer Gruppe ermitteln kann. Die Teilnehmer äußern sich kurz in einem oder wenigen Sätzen zu einem Thema.


Brainstorming/ -writing

Brainstorming bzw. Brainwriting ist eine einfache, aber wirkungsvolle Gruppen-Kreativitätstechnik zur Sammlung von Ideen, Ursachen, Argumenten und Lösungsvorschlägen. Eine abgewandelte Form ist das Antibrainstorming.

(von DB Exzellenz empfohlen)


Delegation Poker

Ein Spiel, das die Teilnehmer für eine differenzierte Delegation von Verantwortlichkeiten sensibilisiert.


Facilitator

Facilitator ist eine Standardrolle, um Prozesse und Meetings zu begleiten, zu unterstützen und zu moderieren


FEUG

Hinter dem Akronym FEUG verbirgt sich eine Methode, um in Meetings oder Workshops die Stimmung/Motivation der Teilnehmer abzufragen.


Fotodokumentation

Einfaches, schnelles und effizientes Werkzeug, um die Ergebnisse von Veranstaltungen (Workshop, Arbeitstreffen, Training, Event, Schulung, etc.) zu dokumentieren.


Fünf-Finger-Feedback

Das Fünf-Finger-Feedback ermöglicht es dem Moderator, Kursleiter etc. eine umfassende Rück-meldung der Teilnehmer zu erhalten.


Kraftfeldanalyse

Mit der Kraftfeldanalyse sollen im Veränderungsprozess Faktoren identifiziert werden, die Kräfte binden und dadurch Veränderungen hemmen oder blockieren können, aber auch solche, die Kräfte freisetzen und somit Veränderung fördern.